• 'Dr. Guido Zimmermann - Geschäftsleitung'
Dr. Guido Zimmermann
Geschäftsführer
Mainsite Technologies ist Ihr Partner für den kompletten Sonderanlagenbau sowie für die Instandhaltung und den Service Ihrer Industrieanlage.

Tel: +49 (0) 60 22 / 81 3366

kontakt@maintech.pro
Genius
Entwicklung & Konzeption
Mehr erfahren
Build
Produktion & Fertigung
Mehr erfahren
Install
Montage & Inbetriebnahme
Mehr erfahren
Care
Instandhaltung & Technischer Service
Mehr erfahren
  • Industrie Verfahrenstechnik und Industrie Anlagen
Industrie
Verfahrenstechnik & Anlagen
Details
  • Wasser - Aufbereitung und Management
Wasser
Aufbereitung & Management
Details
  • Energie - Erzeugung und Innovationen
Energie
Erzeugung & Innovationen
Details
  • Fasertechnologie - Spinnanalagen und Membrananlagen
Fasern
Spinn- & Membrananlagen
Details

Verfahrenstechnische Anlagen zur Abluftreinigung und Lösemittelrückgewinnung nach dem Festbett-Adsorptionsverfahren mit Wasserdampf-Regeneration.

Weiterlesen …

Vollautomatische Wasserzähler-Spülanlage: Die Lösung für Keime im Wasserzähler!

 

Weiterlesen …

SAFE THE DATE - 19.-20. September 2018

Mainsite Technologies präsentiert auf der 9. Nordbayerischen Trinkwassertagung in Lohr am Main die Neuigkeiten rund um unsere Aktivitäten für die Ausstattung und Modernisierung von Wasserwerken sowie „Desiree“...

Weiterlesen …

Als Kunde erwarten Sie zu Recht Leistungen in Top-Qualität. Mit dem professionell integrierten Managementsystem für Qualität nach DIN ISO 9001:2015, sowie dem SGU Management nach SCCP , stellen wir dies sicher.

Weiterlesen …

Abluftreinigung

Mainsite Technologies übernimmt neues Geschäftsfeld

Zum Jahreswechsel 2016/2017 hat die Mainsite Technologies GmbH mit Sitz im Industrie Center Obernburg am Main das Geschäftsfeld der Lösemittelrückgewinnung der ROSES GmbH (Lurgi Technologie) übernommen.

Mainsite Technologies hat nahezu 90 Jahre Erfahrung im Anlagenbau für die chemische Industrie. Der Tätigkeitsbereich „Lösemittelrückgewinnung“ soll das bereits vorhandene Produktportfolio erweitern und ergänzen. Mit ca. 200 Ingenieuren und Facharbeitern kann Mainsite Technologies auf ein breites Spektrum an Spezialisten aus dem eigenen Hause zurückgreifen und so Projekte weltweit unter eigener Federführung schlüsselfertig abwickeln.

Die Firma ROSES hat mit Ihrer Gründung im Jahr 2005 die Technologie der Abluftreinigung mittels Festbettadsorbern aus dem Hause Lurgi (später Donau Carbon) übernommen. Der Fokus lag auf der Betreuung der weltweit installierten Bestandsanlagen sowie dem Neubau von Abluftreinigungsanlagen zur Lösemittelrückgewinnung.

Mit der strategischen Übernahme der ROSES GmbH durch die Mainsite Technologies sollen diese beiden Ansätze ausgebaut und verstärkt werden. Fortan liefert Mainsite Technologies Komponenten und Teilanlagen zur Nachrüstung bzw. Ertüchtigung von bestehenden Anlagen und legt darüber hinaus ihren Fokus auf die Auslegung und den Bau von Neuanlagen.

Insbesondere vor dem Hintergrund der sich kontinuierlich verschärfenden Abluftgrenzwerte (Stichwort: TA-Luft) und dem Streben nach geringeren CO²-Emissionen wird eine Abluftreinigung und damit Rückgewinnung der im Produktionsprozess eingesetzten Lösemittel für Anlagenbetreiber interessanter. Neben diesen ökologischen Argumenten lassen sich auch zahlreiche ökonomische herausarbeiten, welche den Einsatz von Rückgewinnungssystemen rechtfertigen.

Eingesetzt werden die Rückgewinnungsanlagen für unterschiedliche Lösemittel wie u.a. Benzin, Toluol, Alkohole, chlorierte Kohlenwasserstoffe, Paraffinkohlenwasserstoffe und zahlreiche weitere. Hier ist es für die Verfahrensingenieure aus dem Hause Mainsite Technologies gleichgültig, ob innerhalb des Produktionsprozesses mit einzelnen oder mehreren Lösemitteln gearbeitet wird. Durch langjährige Erfahrungen können auch Stoffsysteme separiert oder rektifiziert werden, um sie mit hohen Reinheitsgraden den Prozessen wieder zuzuführen.

Klassische Anwendungsgebiete sind der Tiefdruck, der Verpackungsdruck, der Beschichtungsdruck, Kaschieranlagen sowie unzählige andere Produktionsbereiche, in denen Lösemittel zur Herstellung eingesetzt werden.

Als Ansprechpartner aus dem Hause Mainsite Technologies steht Ihnen Herr Jan Duschek unter 06022/81-2456 oder via E-Mail unter jan.duschek@maintech.pro gerne zur Verfügung.

Zurück