• 'Dr. Guido Zimmermann - Geschäftsleitung'
Dr. Guido Zimmermann
Geschäftsführer
Mainsite Technologies ist Ihr Partner für den kompletten Sonderanlagenbau sowie für die Instandhaltung und den Service Ihrer Industrieanlage.

Tel: +49 (0) 60 22 / 81 3366

kontakt@maintech.pro
Genius
Entwicklung & Konzeption
Mehr erfahren
Build
Produktion & Fertigung
Mehr erfahren
Install
Montage & Inbetriebnahme
Mehr erfahren
Care
Instandhaltung & Technischer Service
Mehr erfahren
  • Industrie Verfahrenstechnik und Industrie Anlagen
Industrie
Verfahrenstechnik & Anlagen
Details
  • Wasser - Aufbereitung und Management
Wasser
Aufbereitung & Management
Details
  • Energie - Erzeugung und Innovationen
Energie
Erzeugung & Innovationen
Details
  • Fasertechnologie - Spinnanalagen und Membrananlagen
Fasern
Spinn- & Membrananlagen
Details

Verfahrenstechnische Anlagen zur Abluftreinigung und Lösemittelrückgewinnung nach dem Festbett-Adsorptionsverfahren mit Wasserdampf-Regeneration.

Weiterlesen …

Vollautomatische Wasserzähler-Spülanlage: Die Lösung für Keime im Wasserzähler!

 

Weiterlesen …

SAFE THE DATE - 19.-20. September 2018

Mainsite Technologies präsentiert auf der 9. Nordbayerischen Trinkwassertagung in Lohr am Main die Neuigkeiten rund um unsere Aktivitäten für die Ausstattung und Modernisierung von Wasserwerken sowie „Desiree“...

Weiterlesen …

Als Kunde erwarten Sie zu Recht Leistungen in Top-Qualität. Mit dem professionell integrierten Managementsystem für Qualität nach DIN ISO 9001:2015, sowie dem SGU Management nach SCCP , stellen wir dies sicher.

Weiterlesen …

Schmelzespinnanlagen für Geotextilien

für Geotextilien
schmelzespinnanlagen-fuer-geotextilien

Vom Recycling-Material zur Geotextilie

Für Geotextilien werden heute wirtschaftliche Recyclingmaterialien – vorzugsweise PET - eingesetzt, die zuvor gereinigt, geschreddert, vorgetrocknet, gefiltert und vom Wasser befreit werden. Das Recyclat wird im Extruder aufgeheizt, entgast und vor der Spinnpumpe gefiltert. Im Spinnbalken wird die Schmelze über eine Walze geführt, die entsprechend dem Produkt unterschiedlich profiliert sein kann.

Auf dieser Walze kühlt die heiße Fadenschar ab und wird dann mit oder ohne Vlies aufgewickelt.   

Die Anlage ist voll automatisiert. Während des Produktrollenwechsels läuft die Matte in einen Fadenspeicher oder kann mit einem automatischen Wendewickler geerntet werden.

Die Anlage wird vollautomatisch mit Leitsystem gefahren und alle Prozessparameter werden mit einem Produktionsdatenerfassungssystem mitgeschrieben. Ausgeführt ist ein Siemenssystem mit S7-Steuerung.

  • 3D-Zeichnung für oszillierenden Walzenwaagen
    3D-Zeichnung für oszillierenden Walzenwaagen

Tel: +49 (0) 60 22 / 81 3366

  • Industrie Verfahrenstechnik und Industrie Anlagen
Industrie
Verfahrenstechnik & Anlagen
Details
  • Wasser - Aufbereitung und Management
Wasser
Aufbereitung & Management
Details
  • Energie - Erzeugung und Innovationen
Energie
Erzeugung & Innovationen
Details
  • Fasertechnologie - Spinnanalagen und Membrananlagen
Fasern
Spinn- & Membrananlagen
Details